Mittwoch, 20. Juli 2011

"Internationale Diktatur des Proletariats"?

Nein, "Diktatur des Internationalen Währungsfonds" (sagt so mal eben: das "Wall Street Journal")

"Wall Street Journal" von gestern, 19. Juli 2011, Titelseite, Titelfoto:

"Greek taxi drivers staged a strike Monday to protest reforms dictated by the International Monetary Fund, stranding travelers in Athens."
Gestrandet in Athen. Auf Deutsch: "Ein Streik griechischer Taxifahrer am Montag gegen Reformen, die vom Internationalen Währungsfonds diktiert wurden, ließ Reisende in Athen stranden."

Die Miene des Mannes im Foto - er könnte gut zur Klasse der "economic hit men" gehören - ist vielleicht ganz gut getroffen. Wann läßt das Volk noch einmal ganz andere Dinge und Leute - - - "stranden"?

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Social Bookmarking

Bookmark and Share

Follower

Regelmäßige Leser dieses Blogs

Wichtige Bücher