Samstag, 17. April 2010

"Nur wer Trauer kennt, kennt Glück"

Cool sein

Manchmal sagen mir die Leute
man darf sein Gefühl nicht zeigen
denn die andren wünschten heute
lächelndes Geschwätz und Schweigen
Und wer dieses Spiel nicht spielt
Wird daran zugrunde gehen
Weil man auf die Schwächen zielt
Dürfen andere sie nicht sehn.
"Cool sein" ist eins der Lieblingsworte
Gut getarnt scheint halb gewonnen
Eisgesicht aus der Retorte
Produktion hat schon begonnen
Wenn man weint, ist man kein Mann
Kummer darf nie offen sein
Weil nicht sein darf, was nicht kann
Also heule stets allein.
Lächerlich will ich mich machen
daß die Leute endlich merken
nur wer weint, kann wirklich lachen
nur wer schwach ist, hat auch Stärken
Nur wer seine Trauer zeigt
Wut und Angst und Liebe auch
wer sein Fühlen nicht verschweigt
kriegt dafür auch, was er braucht.
Wir sind nicht dazu geboren
um uns ewig zu verstellen
Wirklich sind wir nur verloren
wenn wir mit den Hunden bellen
Und Enttäuschungen tun not
was man gibt, kriegt man zurück
wer nicht leiden kann, ist tot
nur wer Trauer kennt, kennt Glück.
Nur wer schreien kann, ertrinkt nicht
nur wer fällt, ist aufgehoben
nur wer Dunkel kennt, kennt Licht
nur wer unten war, kennt oben
Gerade wer verletzlich bleibt
Und wer Angst und Hoffnung kennt
Wer sich an sich selber reibt
Ist, was man den Menschen nennt.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Social Bookmarking

Bookmark and Share

Follower

Regelmäßige Leser dieses Blogs

Wichtige Bücher