Donnerstag, 1. April 2010

Eilmeldung


Der Papst ist zurückgetreten!



Endlich: Wir sind nicht mehr Papst


.... ... . ..... .... .... ......
..... ... ...... ... ...... .....
... ....... ... ..... .......









(... April, April...!)
(Radio Vatikan meldet: Die Meldung, der Papst sei zurückgetreten, wird von böswilligen, kirchenfeindlichen Kräften aus bösem Willen heraus verbreitet. Herr b16 ist nicht bei Rot alkohlisiert über eine Ampel gefahren. Es liegt kein Anlaß vor. Hier werden üble Aprilscherze auf Kosten der Erhabenheit unseres geliebten Kirchenoberhauptes b16 gemacht. Die gesamte katholische Christenheit ist empört über derartige, aus frevlerischen, heidnischen Traditionen und überwunden geglaubter, heidnischer Heiterkeit entspringende "Aprilscherze". Unsere Heiligkeit, der Papst, fordert alle Christen guten Willens auf, noch mehr als bisher für ihn und sein Seelenheil und für den Fortbestand der heiligen katholischen Kirche zu beten.)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Social Bookmarking

Bookmark and Share

Follower

Regelmäßige Leser dieses Blogs

Wichtige Bücher